Lutz Sehmisch - Autor und Texter Lutz Sehmisch

Direkt zum Seiteninhalt
Ich lad dich ein, in meinem Kopf zu sein
Wenn Worte die Seele berühren, ist es gleich von wem sie stammen.
Sie treffen das Innerste und werden ein Teil vom Ich.


Bedenke, Worte haben Macht und mit Worten schaffen wir Wirklichkeit!
Über mich
Biografie
Bibliografie
Tätigkeitsschwerpunkte
aus Veröffentlichungen in Büchern / Anthologien
Texte und Gedichte
Schreibrunden- und Autorenkreistermine
Lesungen u.ä.
hier kannst du meine Bücher erwerben
eigene Bücher und Anthologien
Bilder und Berichte zu
stattgefundenen Veranstaltungen
Links zu den Vereinen, in denen ich mitwirke
hier empfehle ich dir Bücher,
die ich schon gelesen habe
hier findest du Links zu
sehr interessanten Seiten, denen ich folge
Kontaktdaten
Impressum
Datenschutz
Ich freue mich über deine Meinung
Innenraum der Pauluskirche Magdeburg
Kirchspiel Magdeburg - West
Alarmsirenen überall in Israel und Gaza.
 Es wird angegriffen. Es wird verteidigt.
 Es wird geschossen, bombardiert, entführt und getötet.
 Es wird beschuldigt und gejubelt, geklagt und erklärt.
 Es wird solidarisiert und gratuliert.
 Es wird gelitten.
 Es wird gestritten um Land und um Heimat.
 Doch es ist alles Gottes Land.
 Im Osten, im Westen,
 im Norden, im Süden. Überall.
 Jeder Stein, jedes Tal, jeder Berg.
 Wir sind Gäste.
 Aber benehmen uns, als hätten wir Menschen alles selbst gemacht und dürften alles auch einfach so kaputtmachen.
 Ich bete für alle, die im Nahen Osten jetzt Gewalt leiden an Körper und Seele.
 Ich bete für alle, die durch Angriffe verletzt werden.
 Ich bete für die Getöteten und ihre Angehörigen.
 Ich bete für alle, die in Bunker und an geschützte Orte geflüchtet sind.
 Ich bitte für alle, die das Dröhnen der Raketen und Drohnen nicht ertragen.
 Ich bete für die Kinder in Israel und Palästina.
 Ich bete für alle, die weinen.
 Ich bete für alle, die um Freunde und Familie bangen.
 Ich bete gegen die Angst, den Hass, die Gewalt:
 Ich bete
 Schalom alejchem! Salem aleikum! Friede sei mit dir! Amen
Zurück zum Seiteninhalt